Verpackungschips

Filter schließen
 
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Maisstärke Bio Füllmaterial Chips 200 Liter BIO Verpackungschips im Umkarton
Inhalt 200 l (0,10 € * / 1 l)
ab 20,85 € *
Füllmaterial Chips geliefert im praktischen Umkarton 200 Liter Verpackungschips im Umkarton
Inhalt 200 l (0,09 € * / 1 l)
ab 18,85 € *

Preiswertes und praktisches Füllmaterial

Wenn Kartons gepackt werden, bleiben fast immer Hohlräume frei. Das Problem: die verpackten Waren können sich im Karton hin- und herbewegen und dabei zerkratzt oder durch Stoß beschädigt werden. Außerdem verliert der Karton seine Stabilität, wenn er nicht bis zum Rand gefüllt ist. Daher ist es immer zu empfehlen, leere Stellen im Karton mit Füllmaterial aufzufüllen.

Dazu bieten wir verschiedene Möglichkeiten an. Luftpolsterfolie oder Luftpolsterkissen, Füllmaterial aus Papier oder Pappe und spezielle Verpackungschips. Diese bestehen fast nur aus Luft, sind also besonders leicht und wirken sich daher praktisch nicht auf die Portokosten aus. Ihr niedriges Eigengewicht erleichtert zugleich auch das Stapeln und Transportieren der gefüllten Kartons.

Vorteile der Verpackungschips

  • Verpackungschips sind sehr elastisch. Dadurch können sie Stöße und Druck sehr gut abfedern und Ihre Ware sicher schützen.
  • Außerdem sind sie sehr weich, was sich bei empfindlichen Oberflächen schnell auszahlt.
  • Sie sind sehr effizient in der Anwendung: einfach in den gepackten Karton schütten, die Chips verteilen sich von selbst in den Hohlräumen.
  • Wegen ihrer Größe eignen sie sich sowohl zum Auffüllen kleiner als auch großer Kartons,

Verpackungschips sind nicht nur ein guter Schutz gegen Kratzer und andere Schäden, sie können auch Feuchtigkeit aufnehmen und sind zudem antistatisch. Deshalb sind sie auch gut für den Schutz empfindlicher elektronischer Geräte und Bauteile geeignet.

Obwohl sie so leicht sind, sind Verpackungschips sehr stabil und können daher öfters verwendet werden.

Auch in Bio-Qualität erhältlich

Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit werden auch beim Verpacken und Versenden immer wichtiger. Deshalb bieten wir eine Alternative zu den herkömmlichen Verpackungschips an: BIO-Verpackungschips. Sie werden aus dem nachwachsenden Rohstoff Maisgries und ohne Additive hergestellt. Daher sind sie einfach kompostierbar und zu 100 Prozent biologisch abbaubar. Zum Auffüllen von Kartons mit leichtem bis mittelschwerem Inhalt sind sie bestens geeignet. Auch sie sind mehrfach verwendbar und steigern so noch ihren ökologischen Nutzen.

Sowohl die herkömmlichen Verpackungschips als auch die nachhaltigeren BIO-Verpackungschip können Sie bei uns einfach online günstig kaufen. Wir liefern sie Ihnen im Umkarton mit 200 Litern Inhalt.

 

 

Füllmaterial die perfekte Zutat beim Paketversand

Auch wenn Sie bei uns Kartonagen nach Maß anfertigen lassen können, ist es im Warenversand schier unmöglich, immer genau die richtige Kartongröße für die entsprechende Ware vorrätig zu haben. Vor allem dann, wenn mehrere Güter in einen Karton gepackt werden. In diesem Fall entstehen Hohlräume, die mit Füllmaterial versehen werden sollten. Diese Füllmaterialien sind denkbar unterschiedlich und können auf die einzelnen Waren bestens abgestimmt werden. So führen wir vom Verpackungs-Shop zum Beispiel Luftpolsterfolie, Luftpolsterkissen, Füllmaterial aus Papier oder sogenannte Verpackungschips. Letztere gibt es übrigens auch in Bio-Qualität, wodurch die Umwelt geschont wird. Ein großer Vorteil dieser Verpackungschips: Sie füllen jeden noch so kleinen Hohlraum aus und sichern somit die Ware erheblich besser als so manch anderes Füllmaterial.

Füllmaterial – die Vorteile von Verpackungschips

Sie kennen das sicherlich auch: Sie möchten empfindliche Waren versenden und packen diese langwierig mit allen möglichen Füllmaterialien ein. Machen Sie es sich mit Verpackungschips doch so einfach wie möglich. Geben Sie in den Karton eine Schicht dieser Chips, legen Sie die Ware hinein und füllen Sie mit Chips auf. Ein wenig am Karton ruckeln, schon verteilen diese sich in jeden Hohlraum. Verpackungschips als Füllmaterial können Ihre Waren vor Stößen und Druck bewahren, da sie sehr elastisch sind. Haben Sie Güter mit empfindlichen Oberflächen? Dann ist dieses Füllmaterial ideal, da es besonders weich ist. Egal, ob Sie einen großen oder einen kleinen Karton befüllen müssen, mit Verpackungschips erreichen Sie immer eine zufriedenstellende Lösung.

Füllmaterial erhöht die Stabilität

Beim Warenversand werden Kartons gestapelt, um sie transportieren zu können. Das bedeutet, dass Kartonagen mit Hohlräumen Gefahr laufen, eingedrückt zu werden. Wenn Sie jedoch Ihre Warensendung mit Füllmaterial versehen, erhöht sich die Stabilität des Kartons und er ist nicht nur vor Beschädigungen geschützt, sondern lässt sich leichter transportieren. Finden Sie bei uns vom Verpackungs-Shop immer genau die Füllmaterialien, die für Ihre Zwecke die richtigen sind. Im Zweifel können Sie uns auch direkt kontaktieren, wir helfen gerne weiter und beraten Sie.

Wenn Kartons gepackt werden, bleiben fast immer Hohlräume frei. Das Problem: die verpackten Waren können sich im Karton hin- und herbewegen und dabei zerkratzt oder durch Stoß beschädigt werden.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Preiswertes und praktisches Füllmaterial

Wenn Kartons gepackt werden, bleiben fast immer Hohlräume frei. Das Problem: die verpackten Waren können sich im Karton hin- und herbewegen und dabei zerkratzt oder durch Stoß beschädigt werden. Außerdem verliert der Karton seine Stabilität, wenn er nicht bis zum Rand gefüllt ist. Daher ist es immer zu empfehlen, leere Stellen im Karton mit Füllmaterial aufzufüllen.

Dazu bieten wir verschiedene Möglichkeiten an. Luftpolsterfolie oder Luftpolsterkissen, Füllmaterial aus Papier oder Pappe und spezielle Verpackungschips. Diese bestehen fast nur aus Luft, sind also besonders leicht und wirken sich daher praktisch nicht auf die Portokosten aus. Ihr niedriges Eigengewicht erleichtert zugleich auch das Stapeln und Transportieren der gefüllten Kartons.

Vorteile der Verpackungschips

  • Verpackungschips sind sehr elastisch. Dadurch können sie Stöße und Druck sehr gut abfedern und Ihre Ware sicher schützen.
  • Außerdem sind sie sehr weich, was sich bei empfindlichen Oberflächen schnell auszahlt.
  • Sie sind sehr effizient in der Anwendung: einfach in den gepackten Karton schütten, die Chips verteilen sich von selbst in den Hohlräumen.
  • Wegen ihrer Größe eignen sie sich sowohl zum Auffüllen kleiner als auch großer Kartons,

Verpackungschips sind nicht nur ein guter Schutz gegen Kratzer und andere Schäden, sie können auch Feuchtigkeit aufnehmen und sind zudem antistatisch. Deshalb sind sie auch gut für den Schutz empfindlicher elektronischer Geräte und Bauteile geeignet.

Obwohl sie so leicht sind, sind Verpackungschips sehr stabil und können daher öfters verwendet werden.

Auch in Bio-Qualität erhältlich

Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit werden auch beim Verpacken und Versenden immer wichtiger. Deshalb bieten wir eine Alternative zu den herkömmlichen Verpackungschips an: BIO-Verpackungschips. Sie werden aus dem nachwachsenden Rohstoff Maisgries und ohne Additive hergestellt. Daher sind sie einfach kompostierbar und zu 100 Prozent biologisch abbaubar. Zum Auffüllen von Kartons mit leichtem bis mittelschwerem Inhalt sind sie bestens geeignet. Auch sie sind mehrfach verwendbar und steigern so noch ihren ökologischen Nutzen.

Sowohl die herkömmlichen Verpackungschips als auch die nachhaltigeren BIO-Verpackungschip können Sie bei uns einfach online günstig kaufen. Wir liefern sie Ihnen im Umkarton mit 200 Litern Inhalt.

 

 

Füllmaterial die perfekte Zutat beim Paketversand

Auch wenn Sie bei uns Kartonagen nach Maß anfertigen lassen können, ist es im Warenversand schier unmöglich, immer genau die richtige Kartongröße für die entsprechende Ware vorrätig zu haben. Vor allem dann, wenn mehrere Güter in einen Karton gepackt werden. In diesem Fall entstehen Hohlräume, die mit Füllmaterial versehen werden sollten. Diese Füllmaterialien sind denkbar unterschiedlich und können auf die einzelnen Waren bestens abgestimmt werden. So führen wir vom Verpackungs-Shop zum Beispiel Luftpolsterfolie, Luftpolsterkissen, Füllmaterial aus Papier oder sogenannte Verpackungschips. Letztere gibt es übrigens auch in Bio-Qualität, wodurch die Umwelt geschont wird. Ein großer Vorteil dieser Verpackungschips: Sie füllen jeden noch so kleinen Hohlraum aus und sichern somit die Ware erheblich besser als so manch anderes Füllmaterial.

Füllmaterial – die Vorteile von Verpackungschips

Sie kennen das sicherlich auch: Sie möchten empfindliche Waren versenden und packen diese langwierig mit allen möglichen Füllmaterialien ein. Machen Sie es sich mit Verpackungschips doch so einfach wie möglich. Geben Sie in den Karton eine Schicht dieser Chips, legen Sie die Ware hinein und füllen Sie mit Chips auf. Ein wenig am Karton ruckeln, schon verteilen diese sich in jeden Hohlraum. Verpackungschips als Füllmaterial können Ihre Waren vor Stößen und Druck bewahren, da sie sehr elastisch sind. Haben Sie Güter mit empfindlichen Oberflächen? Dann ist dieses Füllmaterial ideal, da es besonders weich ist. Egal, ob Sie einen großen oder einen kleinen Karton befüllen müssen, mit Verpackungschips erreichen Sie immer eine zufriedenstellende Lösung.

Füllmaterial erhöht die Stabilität

Beim Warenversand werden Kartons gestapelt, um sie transportieren zu können. Das bedeutet, dass Kartonagen mit Hohlräumen Gefahr laufen, eingedrückt zu werden. Wenn Sie jedoch Ihre Warensendung mit Füllmaterial versehen, erhöht sich die Stabilität des Kartons und er ist nicht nur vor Beschädigungen geschützt, sondern lässt sich leichter transportieren. Finden Sie bei uns vom Verpackungs-Shop immer genau die Füllmaterialien, die für Ihre Zwecke die richtigen sind. Im Zweifel können Sie uns auch direkt kontaktieren, wir helfen gerne weiter und beraten Sie.

Zuletzt angesehen